Besucher:

Besucherzaehler

Udo-Köneke-Pokal

Westerholt holt Udo-Köneke-Pokal

 

Westerholt/MM- Die Schützenschwestern der Schützenvereine aus Blomberg und Negenmeerten trafen sich im Schützenhaus Westerholt mit den hiesigen Schützendamen vom Schützenverein Westerholt zum Freunschaftskampf um den vom weit über die Grenzen Ostfrieslands hinaus bekanntnen Politiker und Förderer Udo Köneke gestifteten Wanderpokal.

Der Wettkampf wurde in der Disziplin LG 10 Meter in zwei Durchgängen ausgetragen.

Nach Auswertung der Ergebnisse konnte der selbt anwesende Udo Köneke den gespendeten Pokal an die mit 197 von 200 möglichen Ringen siegreichen Schützenschwestern vom Schützenverein Westerholt überreichen. Die Damen aus Negenmeerten erreichten 195 Ringe und Blomberg erzielte 193 Ringe.

Alma de Groot, Westerholt und Frieda Ippen, Negenmeerten erreichten jeweils mit 30 Ringen die höchst mögliche Trefferquote.

 

Manfred Mülln

Pressewart